Wir waren dabei!

Die Kinder der Alfred-Delp-Schule engagieren sich in diesem Jahr mit allen Kräften für die Umwelt. Im April haben wir ein Staudenbeet und zwei Bienenhotelburgen gemeinsam gebaut, im Juni werden wir uns im Rahmen einer Projektwoche mit dem Müllproblem und der Umweltzerstörung beschäftigen und am 24.5 waren wir mit 35 Kindern und 4 Lehrkräften in Seligenstadt vor dem Rathaus bei Fridays for Future. Wir sind überzeugt, dass zwei der dringendsten Bildungsaufträge für die heutige junge Generation darin bestehen, demokratische Grundwerte zu lernen und zu leben und sich auf unserem Planeten ökologisch nachhaltig zu bewegen. Dieses weiterzugeben ist uns wichtig und mit dem Unterrichtsgang nach Seligenstadt auch gelungen. Unsere Kinder haben viel verstanden.

Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.