Entstehung und Entwicklung der Alfred-Delp-Schule

1963

Einweihung der Volksschule Froschhausen mit 9 Jahrgängen

1969

Namensgebung nach dem 1945 von den Nationalsozialisten hingerichteten Jesuitenpaters Alfred Delp

ab 1970

schrittweise Reduzierung in eine reine Grundschule;
jetzt: Grundschule des Kreises Offenbach

20.01.2000

Gründung des Fördervereins der Alfred-Delp-Schule

2000/01

Betreuungsangebot in einem Klassenraum

2002

Neubau eines Pavillons für die Betreuungseinrichtung mit 50 Plätzen

2005 – 2006

Sanierung von Sporthalle, Schulgebäude, Außengelände und Schulhof

2013

50. Geburtstag der Alfred-Delp-Schule

2015

15. Geburtstag des Fördervereins der Alfred-Delp-Schule